Brigitte Zimmermann

Mitglied des Teamvorstandes Tel.: 0170-4421051

Im Diezen 11, 61440 Oberursel

E-Mail: info@frauenring-oberursel.de

www.frauenring-oberursel.de

Monatsbrief Februar 2022

Liebe Mitglieder,

im Januar vor 2 Jahren wurde der erste Coronafall in Deutschlang gemeldet. Wir werden uns auch nach so langer Zeit nicht an die Pandemie gewöhnen. Wir können sie nicht akzeptieren, aber wir haben notgedrungen gelernt, uns mit ihr zu arrangieren.

Und so können wir Ihnen, im Gegensatz zu vergangenem Februar, einige Aktivitäten anbieten.

Starten wir mit unserem Monatstreffen am 9. Februar um 15:00 Uhr

im Raum Weißkirchen in der Stadthalle

Wir freuen uns, dass wir Herrn Dr. med. Patrick Mouret, Arzt für Orthopädie, Arzt für spezielle orthopädische Chirurgie, seit 2015 Sektionsleiter Endoprothetik in dem Sana Klinikum in Offenbach, gewinnen konnten. Er hält einen Vortrag zum Thema: Operative Versorgung der fortgeschrittenen Arthrose am Knie und Hüftgelenk.

Anmeldung vom 4. bis 7. Februar 2022 täglich zwischen 17.00 und 18.00 Uhr
bei Antje Dackweiler 06173 / 62665

Denken Sie bitte daran, dass wir nur zweimal geimpfte und geboosterte Personen berücksichtigen können. Maskenpflicht ist selbstverständlich auch geboten.
Geben Sie bitte bei Anmeldung direkt Ihre Telefonnummer mit an, damit wir Sie gegebenenfalls sofort kontaktieren können.

Die Wanderkreise laden im Februar zu folgenden Ausflügen ein:

Wandern I

Treffpunkt ist am Mittwoch 02. Februar um 9:25 Uhr an der Hohemark.

Ansprechpartnerin Frau Edelgard Hullmann Tel.: 06171/53921

Wandern II

Wir starten unser Wanderjahr 2022 mit einer Wanderung vom Goetheturm durch den Frankfurter Stadtwald zur Oberschweinstiege. Wir laufen etwa10 km,

eine Einkehr in der Oberschweinstiege ist geplant.

Wann: 23.02.2022, am Mittwoch Treffpunkt 10:00 Uhr S-Bahnhof Oberursel.

Die Wanderung wird organisiert von unserem Mitglied Gaby Klar.

Tel: Anmeldung bis zum 21.2.2022 bei Annegret Hagenbring Tel.: Nr.06171-51364.

Wir möchten auch gern wieder Etwas für unsere Fitness tun und sind deshalb in der Planung eines Yogakurses. Näheres im Monatsbrief März.

Museumskreis Februar 2022

Wir starten den erneuten Versuch, das Romantik-Museum in Frankfurt kennen zu lernen.

am Freitag, 11. Februar 2022 ist um 11.00 h eine Führung bestellt.

Eine facettenreiche Ausstellung über 3 Etagen erwartet uns in der sich Goethes Leben und seine Zeit der bildenden Kunst wieder-spiegelt. Ferner werden wir die Welt der deutschen Romantiker, die 35 Stationen erfasst, erforschen.
Lassen wir uns überraschen was uns das neue Museum in Frankfurt zu bieten hat.

Der Eintritt beträgt je nach Teilnehmerzahl ca. 9,- / 10,- €.

Führungsdauer 75 Minuten Führungskosten: 70,– €.

Verbindliche Anmeldung am 7.2.2022 von 16.00 h – 18.00 h.

nur bei Adelheid Mohns Telefon 06171 – 3690.

Gleichzeitig werde ich Sie über die derzeitigen Corona-Bestimmungen

und Teilnehmerstärke sowie Treffpunkt und Abfahrtszeit der U 3 informieren können.

 

Folgende Sprachkurse/Kurse können wir im Februar in der Stadthalle anbieten:

Englisch mit Ingeborg Weindl Tel. 06171-6335680

Jeden 2. und 4. Mittwoch von 10:00 – 11:30 Uhr Raum Weißkirchen

Spanisch II Konversation mit Frau Catalina Bär Tel. 06171-54546

            Jeden Mittwoch von 10:30-12:00 Raum Oberstedten

Französisch mit Christel Kulms Tel. 06172-33184

            Jeden Donnerstag von 11:00-12:00 Uhr Raum Weißkirchen

Italienisch Ansprechpartner Gertrude van Holt Tel.: 06171-3763

            Jeden 1. und 3. Freitag von 10:00 – 11:30 Uhr Raum Weißkirchen

Gesprächskreis „aktuell“ mit Regine Goecke Tel. 06173-63794

Jeden 1. und 3. Freitag von 10:15 – 11:45 Uhr Raum Stierstadt

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt für die Räume 10 Personen incl. Kurs Leiterin

Die Teilnehmerinnen müssen Geimpft, Genesen oder Getestet sein.

Auch gilt wieder Abstand halten und Mund-Nasenschutz tragen. Zwingend bis zum Platz und zu Ihrer eigenen und anderen Sicherheit auch am Sitzplatz.

Es muss eine Anwesenheitsliste geführt werden, um die Möglichkeit der Nachverfolgung von Kontaktpersonen zu gewährleisten.

 

Ein ganz wichtiger Hilferuf an unsere Mitglieder:

Wir brauchen Unterstützung für den Vorstand:

Michaela Gärtig gibt Ihren Posten als Schatzmeisterin nach 2 Jahren auf und somit suchen wir eine neue Schatzmeisterin. Einzige Voraussetzung ist Kenntnis im Umgang mit dem PC und ein wenig Buchhaltung wäre auch von Vorteil.

Wer hat also Lust im Teamvorstand mitzuarbeiten?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.

 

Noch eine Anfrage in eigener Sache: Wie Sie ja sicher schon wissen, hat sich der Frauenring Ortsring in Bad Homburg aufgelöst. Ich wurde angefragt, ob wir einen Bridge-Club haben, oder ob Interesse daran besteht eventuell gemeinsam in diese Hinsicht Etwas zu organisieren. Bei Interesse oder Ideen bitte melden bei Brigitte Zimmermann Tel. 0170-4421051.

Unser Neues Mitglied stellt sich vor:

Viele Jahre habe ich die Aktivitäten des Frauenrings mit großem Interesse und Sympathie verfolgt. Beim letzten Wohltätigkeitsbasar habe ich mich dann spontan entschlossen Mitglied zu werden und freue mich auf interessante Begegnungen und gemeinsame Unternehmungen. Ich bin in Oberursel aufgewachsen und habe für meine inzwischen sechs Enkelkinder im Alter von 10 bis knapp 3 Jahren meine Kindheitserlebnisse in einer kleinen Broschüre zusammengestellt. Sie trägt den Titel „Als die Moselstraße unser Spielplatz war“. 1950, da war ich ein Jahr alt, bin ich dort mit meinen Eltern und zwei Geschwistern in die ersten Neubauten der OWG nach dem Krieg eingezogen. Beruflich habe ich über 30 Jahre in der Feuilletonredaktion der Frankfurter Rundschau gearbeitet, nachdem ich zuvor den schönen Beruf der Verlagsbuchhändlerin erlernt hatte. Freiberuflich schreibe ich Artikel für die OW und bin leidenschaftliche Leserin. Musik ist für mich ein echtes Lebenselixier und sehr wichtig. Vor Corona habe ich regelmäßig im Gospel-Chor „Joyfull Voices“, den Gunilla Pfeiffer, die Kantorin der Christuskirche leitet, mitgesungen. Ich gehe gerne in klassische Konzerte, die Oper, Theater oder besuche die interessanten Ausstellungen, die in Frankfurt zu sehen sind. Außerdem treibe ich Sport, neben Gymnastik gehe ich einmal in der Woche mit der Wandergruppe des TV Bommersheim auf Wanderschaft. Neben den Tätigkeiten rund um Haus, Garten und Enkelbetreuung war mir schon immer das gesellschaftliche Engagement wichtig. Seit den letzten Kommunalwahlen bin ich Mitglied des neuen Ortsbeirates Bommersheim für die SPD.

Brigitte Geißler-Burschil

Ich hoffe, es ist auch die eine oder andere Aktion für Sie dabei und wir können uns wieder mal persönlich begrüßen und austauschen.

Bis dahin bleiben Sie gesund!

Herzliche Grüße

Ihre Brigitte Zimmermann