Am 25.Mai 2022 trafen sich eine Gruppe um eine Wanderung durch den Rheingau zu machen. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichten wir Hallgarten. Auf einem Weg durch einen kühlen Wald kamen wir in die Weinberge. Der Blick über diese zum Rhein entlockte uns ein Oh und Ah. Das Ziel des heutigen Tages war das Restaurant „graues haus trüffel im rheingau“. Auf der  Speisekarte war von für jede von uns was Feines zu finden um die verbrauchte Energie zurück zu bekommen. Bewacht von einem Wanderfalken schmeckte es uns besonders gut. Den Heimweg traten wir an, die S-Bahnen brachten uns wohlbehalten nach Oberursel zurück.

Bild: Annelie Mann

Bilder: Anne-Maren Horn