Monatsbrief  Oktober 2019

 

Liebe Mitglieder,

 

nach einem sehr schönen Sommer darf es gern wieder einmal etwas anderes sein, denn wir Menschen lieben eben die Abwechslung. Die Jahreszeiten mit ihren zuverlässig wiederkehrenden Wechsel der Stimmungen kommen da wie gerufen. Dabei dürfen wir uns in der Regel in aller Ruhe an die neue Zeit gewöhnen. Der September gibt sich zunächst noch recht sommerlich und führt uns nach und nach in Richtung Oktober mit seinen leuchtenden Rottönen, reifen Äpfeln, Kürbissuppen und sich langsam färbenden Blättern an den Bäumen. Genießen wir also einen herrlichen „Indian Summer“ hier bei uns.

 

Wir laden Sie recht herzlich ein zu unserem Monatstreffen am

 

Mittwoch,9. Oktober 2019 um 15:00 Uhr
im Raum Weißkirchen der Stadthalle Oberursel

 

Es ist erstaunlich, mit welchen üblen Tricks versucht wird, Bürger zu bestehlen und zu betrügen.

 

Speziell ältere Menschen, die noch Höflichkeit und Hilfsbereitschaft gelernt haben, werden oft Opfer sogenannter Enkeltricks oder falscher Beamter, die vorgeben, Geld oder Wertsachen in Sicherheit zu bringen und dann auf Nimmerwiedersehen mit dem Ersparten oder Ererbtem verschwinden.

 

Nicole Meier, Polizeihauptkommissarin bei der Polizeidirektion Hochtaunus in Bad Homburg, wird uns hierzu in einem Vortrag interessante Hinweise geben, wie wir diese hinterhältigen Vorgehensweisen erkennen und uns davor schützen können.

 

Gäste sind – wie immer – recht herzlich willkommen. Wir bitten um einen Kostenbeitrag von € 3,00.

 

 

**********

 

 

Museumskreis Oktober 2019

Im Oktober findet kein Museumsbesuch statt.

Bitte merken Sie sich Freitag, 15.11.2019 vor, dass wir die große Van Gogh-Ausstellung im Städel besuchen werden.

Ebenfalls im November hat Frau Niedner eine Ersatz-Veranstaltung in der Villa Winter geplant. Näheres dazu im November-Rundbrief.

 

**********

 

 

Besichtigung der Personenverkehr-Zentrale der Deutsche Bahn AG am 24. Oktober 2019

 

Die Deutsche Bahn AG steht zurzeit im Fokus: zu teuer, zu unpünktlich, zu unflexibel. Fehler der Politik, wie Streckenstilllegungen, Personalabbau etc. werden ihr vorgeworfen. Dabei steht die Bahn vor großen Herausforderungen, z.B. das Schienennetz endlich auszubauen, mehr Personal auszubilden und dann auch zu halten, damit nicht wegen der Krankheit eines einzelnen Stellwerkarbeiters der ganze morgendliche Berufsverkehr zusammenbricht, wie in der Vergangenheit mehrfach geschehen.

 

Auf unserem Rundgang sehen wir die 15 Meter hohe, lichtdurchflutete Eingangshalle, von deren umlaufenden Galerien sich immer wieder neue, eindrucksvolle Perspektiven eröffnen und können Büro- und Technikräume besichtigen sowie verschiedene Konferenzsäle, die noch die originale Decken- und Wandgestaltung im Industriedesign aufweisen. Von den Dachterrassen im 15. OG haben Sie eine großartige Aussicht über die Stadt Frankfurt. Und als besonderes Schmankerl dürfen wir zum Schluss noch einen Blick in den edlen Speisewagen aus dem Jahr 1940 werfen, der 2002 – zusammen mit der passenden historischen Lok – auf einem eigens errichteten Gleis vor dem Gebäude geparkt wurde.

 

Dauer der Führung: 18:00 – 19:30 Uhr       Kosten incl. Trinkgeld: € 175,00

 

Abfahrt am 24. Oktober 2019: 17:15 Uhr, S-Bahnhof Oberursel

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Aus Sicherheitsgründen müssen wir wieder die Daten eines originalen und gültigen Personalausweises oder Reisepasses angeben, der bei der Besichtigung auch mitgeführt werden muss.

 

 Anmeldung am Donnerstag, 17. Oktober 2019, zwischen 17:00 und 18:00 Uhr, bei Barbara Tomaschek, Tel 06171-57724. 

 

 

**********

 

Wanderkreis II

 

Im Oktober wandern wir vom Sandplacken zum Feldberg, anschließend geht es zum Fuchstanz, wo wir unsere Mittagspause einlegen, danach laufen wir je nach Wetterlage zurück zur Großen Kurve oder zur Hohemark. Die Wanderstrecke beträgt ca. 12 km.

 

Treffpunkt: 30. Oktober 2019, 9:25 Uhr Oberursel-Hohemark.  Ich bitte unbedingt um tel. Anmeldung unter 06171-51364.

 

 

***********

Basar 2019

 

Sie können bereits jetzt für unseren Basar per E-Mail Ihre Kommisionsnummer anfordern. Bitte beachten Sie, dass sich die E-Mail-Adresse geändert hat.

Diese lautet: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

 

Selbstverständlich können Sie auch weiterhin Ihre Komm-Nr. am 1.11.2019 im Foyer der Stadthalle Oberursel in der Zeit von 17:30-18:30 Uhr abholen.

 

 ***********

 

Für die vielfältige Kinder- und Jugendhilfe im Haus Gottesgabe in Oberursel-Weißkirchen spendeten wir € 1.000,00 für die Einrichtung eines Fitnessraumes.

 

 ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

 

Arbeitskreisprogramm für Oktober19

 

Die.

jeden Dienstag

im Monat

gegen Gebühr

Yoga im Raum Weißkirchen  

18:00-19:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Maxi Ronimi, Tel.: 0157-56202259

 

Mi.

1.Mittwoch

im Monat

Wandern I mit Hanni Märthesheimer, Tel.: 06172-3740

Treffpunkt: 2. Oktober 2019, 9:25 Uhr Oberursel-Hohemark

 

 

letzter. Mittwoch

im Monat

Wandern II mit Annegret Hagenbring, Tel.: 06171-51364

Treffpunkt: 30. Oktober 2019, 9:25 Uhr Oberursel-Hohemark

 

 

2. Mittwoch

im Monat

Monatstreffen im Raum Weißkirchen der Stadthalle Oberursel

 

 

jeden Mittwoch

im Monat

Spanisch II Konversation mit Catalina Bär, Tel.: 06171-54546

10:30-12:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Oberstedten

 

 

 

 

2. und 4. Mittwoch

im Monat

Englisch mit Ingeborg Weindl, Tel.: 06171-6335680

10:00-11:30 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

 

Do.

jeden Donnerstag

im Monat

Französisch mit Christel Kulms, Tel.: 06172-33184

11:00-12:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

 

 

jeden Donnerstag

im Monat

gegen Gebühr

Yoga im Raum Weißkirchen  

10:00-11:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Maxi Ronimi, Tel.: 0157-56202259

 

 

letzter Donnerstag

Im Monat

Kunstbetrachtung mit Regine Goecke, Tel.: 06173-63794

11:00 -12:15 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Oberstedten

Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

 

Fr.

jeden Freitag

im Monat

Bewegungsübungen mit Gretel Hauptmann, Tel.: 06171-25121

9:00-10:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Stierstadt

 

 

jeden 2. Freitag

im Monat

Museumskreis

 

 

1. und 3. Freitag

im Monat

Gesprächskreis „aktuell“ mit Regine Goecke, Tel.: 06173-63794

10:15-11:45 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Stierstadt

Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

 

 

1. und 3. Freitag

im Monat

gegen Gebühr

Italienisch

10:00-11:30 Uhr, im Raum Weißkirchen

Ansprechpartnerin Gertrude van Holt, Tel.: 06171-3763

Abweichende Termine können Ihnen die Arbeitskreisleiterinnen mitteilen bzw. können auch dort erfragt werden.

 

Liebe Mitglieder, bitte denken Sie daran: unser 36. Wohltätigkeitsbasar startet am Samstag, 9. November bis Sonntag, 10. November 2019: Besuchen Sie uns und kaufen Sie kräftig ein! Der Erlös kommt wie immer einer gemeinnützigen Einrichtung in Oberursel zugute. Unsere Helferinnen würden sich wie immer sehr über einen Kuchen oder etwas Herzhaftes freuen…

                                        

Herzlichst,

Ihre Annegret Hagenbring