Liebe Mitglieder, sehr geehrte Besucher unserer Homepage,
am 25.05.2018 trat die EU-Datenschutzgrundverordnung, kurz „EU-DSGVO“ in Kraft. Die EU-DSGVO hat das Ziel, das Datenschutzniveau innerhalb der gesamten EU auf einen einheitlich hohen Standard zu setzen
Bei uns sind Ihre Daten sicher! Selbstverständlich würden wir - wie auch bisher - niemals Daten an Dritte weitergeben.  

        siehe auch "Rechtliches"

Monatsbrief Juli – August 2018

Liebe Mitglieder,

manche schönen Dinge des Sommers kommen scheinbar nie aus der Mode, Wiesenduft und frische Beeren, Lavendel und ganz bestimmt die Farbe Weiß. Kein anderer Ton passt so gut zu der lichten, warmen Jahreszeit und ist so unterschiedlich interpretierbar. Romantisch oder edel, kühl in Kombinationen mit Grau und Blau oder heiter und freundlich in Verbindung mit Gelb oder hellem Grün verwandelt sich Weiß ganz so, wie wir es wollen.

 

***********

Im Juli 2018 findet kein Monatstreffen statt. Wir sehen uns nach der Sommerpause am Mittwoch, 8. August 2018, wieder.

 

***********

Halbtagesausflug am 19. Juli 2018 in den Schlosspark Bad Homburg

Der 13 Hektar große Schlosspark ist der erhaltene Teil einer ursprünglich wesentlich größeren Gartenlandschaft, deren Anfänge sich bis ins 15. Jahrhundert zurück-verfolgen lassen. Ab 1680 ließ Landgraf Friedrich II. einen Barockgarten um das Schloss anlegen. Die Struktur eines barocken Gartens ist heute nur noch in einzelnen Teilen erhalten, da ab der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts eine Umgestaltung zum englischen Landschaftsgarten vorgenommen wurde. Romantische Wege führen durch malerische Gehölzpartien, zum „Großen Teich“, der nun geschwungene Ufer erhielt, und zu versteckt liegenden Attraktionen. Der Barockgarten zwischen Löwengasse und Königsflügel blieb unverändert. Landgraf Friedrich VI. Joseph und dessen Gattin, die englische Königstochter Elizabeth, nahmen einige wenige Verschönerungen vor. So pflanzten sie vor dem Portal des Königsflügels zwei Libanon-Zedern, die heute zu mächtigen Bäumen herangewachsen sind.

 

Wir haben von 14:00 bis 15:30 Uhr eine Führung bestellt. Kosten pro Person € 6,00. Treffpunkt: 13:40 Uhr im Museumsshop im Haupteingang des Schlosses. Verbindliche Anmeldung am Montag, 09. Juli 2018, zwischen 17:00 und18:00 Uhr bei Barbara Tomaschek, Tel.: 06171/57724.

 

***********

Museumskreis Juli 2018

Am Donnerstag, 12. Juli 2018 ist um 11:30 Uhr eine Führung im Hessischen Landesmuseum in Wiesbaden gebucht.

Wir werden die große Sonderausstellung von Beckmann bis Jawlensky anschauen, die der Wahl-Wiesbadener Frank Brabant in seiner Sammlung einer Stiftung zuführte, die ca. 600 Exponate vornehmlich expressionistisch bis zur klassischen Moderne präsentieren. Neben vielen Highlights werden namhafte Künstler/innen das breite Spektrum der Kunst der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts vorstellen.

Kosten für die Gruppe € 80,00 Eintritt ermäßigt € 7,00.

Wegen der Sperrung des S-Bahntunnels werden wir abgehend vom Bus-Bahnhof   den Bus direkt von Oberursel nach Wiesbaden nehmen.

Geplante Abfahrtszeit 9:22 Uhr.          Verbindliche Anmeldung am Mittwoch, 04.07.2018 von 16.00 – 17.00 Uhr

Tel: 06171-3690 Heidi Mohns oder Tel.: 06171-75585 Karin Niedner.

 

***********

August 2018

Recht herzlich laden wir Sie nach der Sommerpause zu unserem Monatstreffen am

Mittwoch, 8. August 2018, 15:00 Uhr im Raum Weißkirchen der Stadthalle Oberursel ein.

Unser Thema lautet: ZITRUS, der Traum vom Süden.

Zitruspflanzen stammen ursprünglich aus Asien und galten bei uns lange als kostbare Rarität. Frau Dr. Steinecke, Biologin vom Palmengarten Frankfurt, erfreut uns mit einem Vortrag über die empfindlichen Gewächse. Bereits Goethe schwärmte für Italien, dem Land, wo die Zitronen blühen. Die Arten- und Sortenvielfalt ist groß, von den weintrauben-kleinen Kumquats bis zu den kopfgroßen Pampelmusen. Staunen Sie anhand dem reich bebilderten Vortrag über die Vielfalt der Zitrusfrüchte und lauschen Sie den exzellenten Ausführungen von Frau Dr. Steinecke.

 

Gäste sind – wie immer – herzlich willkommen. Hier bitten wir um einen Kostenbetrag von € 3,00.

***********

Am 15. August 2018 fahren Frau Heidi Mohns und Frau Elke Riad Siewert mit uns nach Kassel.

Unsere Fahrt geht zuerst zum Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe.

 

Hier werden wir um 12 Uhr in den Herkules-Terrassen zu Mittag essen (Plätze sind reserviert).

Anschließend haben wir eine 2-stündige Führung zu den Wasserspielen. Ein weltweit einzigartiges Schauspiel, dem wir bei der Führung durch den Park bis zur finalen Fontäne im Teich folgen, die oberhalb von Schloss Wilhelmshöhe in die Höhe schießt. Die historischen Wasserspiele gehören zu den herausragenden Errungenschaften der europäischen Gartenkunst und sind seit 2013 UNESCO-Welterbe.

 

Die Kosten für die Führung betragen € 140,00

***********

Museumskreis

Wir schließen uns der Tagesfahrt nach Kassel an und wollen im Schloss Wilhelmshöhe die Gemäldegalerie der „Alten Meister“ besuchen.

Die Sammlung der Galerie umfasst die Spätgotik, Renaissance, Barock und Klassizismus. Schwerpunkte sind holländische und flämische Maler wie Rubens, Rembrandt, van Dyck, die Italiener von Tizian, Tintoretto, etc. sowie die deutschen Maler Cranach der Ältere, Dürer, Tischbein u.v.m.

Dort ist eine Führung für 12:00 Uhr bestellt.

Nach einem geplanten Mittagessen wird ein Spaziergang angeboten, der die letzten drei Stationen der „Wasserfälle“ umfasst, ehe er mit der großen Fontaine gegen 16:00 Uhr endet.

Die Kosten der Führung belaufen sich für die Gruppe von 25 Personen auf € 80,00. Eintritt ermäßigt € 5,00.

Anmeldung für beide Gruppen ist Montag, 6. August 2018, bei Heidi Mohns, Tel. 06171-3690 oder bei Elke Riad-Siewert Tel. 06171-51344 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr.

 

Die Kosten der Busfahrt betragen für beide Gruppen € 15,00.

Abfahrt ist Mittwoch, 15. August 2018 um 9:00 Uhr an der Bleiche (Festplatz), Oberursel-Stadtmitte, Rückkehr gegen 20:00 Uhr.

 

Hinweise der Arbeitskreisleiterinnen für Juli-August 2018

Mi.       1. Mittwoch                   Wandern mit Hanni Märthesheimer, Tel.: 06172-37400

            im Monat                      Treffpunkt: 4.7.2018, 9:25 Uhr Oberursel Hohemark.

Letzter Mittwoch           Wandern II mit Annegret Hagenbring, Tel.: 06171-51364

            im Monat                      fällt im Juli und August aus

            2. Mittwoch                   Monatstreffen im Raum Weißkirchen, der Stadthalle Oberusel

            im Monat                      fällt im Juni und Juli aus

Jeden Mittwoch Spanisch II Konversation mit Catalina Bär, Tel.: 06171-54546

            im Monat                     10:30-12:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Oberstedten

            2.und 4. Mittwoch          Englisch mit Ingeborg Weindl, Tel.: 06171-6335680

            im Monat                      10:00-11:30 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

Do.       Jeden Donnerstag         Französisch mit Christel Kulms, Tel.: 06172-33184

            im Monat                      11:00-12:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

                                               Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

            Letzter Donnerstag        Kunstbetrachtung

            im Monat                      Kontaktadresse: Regine Goecke, Tel.: 06173-63794

                                               10:15 –11:30 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Oberstedten

                                               Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

Fr.        Jeden Freitag    Bewegungsübungen mit Gretel Hauptmann, Tel.: 06171-25121

            im Monat                      9:00-10:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Stierstadt

            Jeden 2. Freitag            Museumskreis

im Monat         

            1. und 3. Freitag            Gesprächskreis „aktuell“

            im Monat                      Kontaktadresse: Regine Goecke, Tel.: 06173-63794

                                               10:15-11:45 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Stierstadt

                                               Neue Teilnehmerinnen sind herzlich willkommen!

1. und 3. Freitag            Italienisch mit Doris Fumagalli, Tel.: 06173-66665

im Monat                      10:00-11:30 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

          

Abweichende Termine können Ihnen die Arbeitskreisleiterinnen mitteilen bzw. können auch dort erfragt werden.

  ***********

Wir haben wieder eine Bewirtung während unseres Monatstreffens: genießen Sie Kaffee und Kuchen, sowie kalte Getränke – so ist unser Monatstreffen nicht mehr zu „trocken“.

Herzlichst  
Ihre Annegret Hagenbring

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Museumskreis-Fahrt vom 27.-29.7.2018 führt uns zum Basel-Tattoo nach Basel

Das Basel-Tattoo ist eine einzigartige Parade-Musik-Show, die seit 2006 jährlich in der Schweiz stattfindet und ist inhaltlich angelehnt an das Royal Edinburgh Military Tattoo weltweit.

Reisebeschreibung :    

1.Tag: Abfahrt 7:00 Uhr ab Bleiche Altstadt Oberursel   -   Fahrt über die Autobahn Frankfurt Karlsruhe – Basel – 4 - 5 Std.
Stopp in Straßburg mit Stadtrundfahrt incl. Domführung und anschl. Mittagspause
Weiterfahrt nach Weil am Rhein
Anfahrt zum 3*Hotel Central in Weil am Rhein, Hauptstraße 216      Tel. Nr. 07621-1610990 Zimmerverteilung
 
2.Tag: Nach dem Frühstück Fahrt nach Basel, Stadtrundfahrt unter kundiger Führung und Dombesichtigung und Mittagspause
Danach bringt uns der Bus zum Veranstaltungsort
16:30 Uhr Ankunft Basel Kaserne
17:30 Uhr Beginn der Musik-Show Basel-Tattoo
Nach Veranstaltungsende Rückfahrt zum Hotel in Weil am Rhein
3.Tag: Frühstücksbuffet und Rückfahrt nach Oberursel
mit Stopp in Baden-Baden und Besuch des Burda-Museums und Freizeit in Baden-Baden.
Anschl. Beginn der Rückfahrt nach Oberursel.

Reisepreis: € 325,00 pro Person im Doppelzimmer, Einzelzimmer-Zuschlag € 36,-- pro Person für 2 Übernachtungen, Besuch im Burda-Museum mit Führung Nichtmitglieder zahlen € 25,00 mehr.

Leistungen: Fahrt im modernen Reisebus mit WC und AC, 2 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im 3* Hotel w.o. beschrieben, inkl. Stadtrundfahrten und 2 Dombesichtigungen, Museumsbesuch und Eintrittskarte der Platzkategorie 2 zur Konzert-Musikshow.

Nicht eingeschlossene Leistungen: sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder im Hotel oder Ausgaben des persönlichen Bedarfs.

Empfohlen wird der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung, da der Frauenring Oberursel für Rücktrittskosten nicht aufkommen kann.

Anmeldung: am 9. April 16:00 - 17:00 Uhr bei Heidi Mohns, Telefon: 06171 / 3690

Anzahlung: von    € 150,00 plus Einzelzimmerzuschlag bis 25.April 2018

Restzahlung von   € 175,00  bis 6.Juli 2018

auf das Reise-Konto bei der Taunus Sparkasse IBAN DE64 5125 0000 0007 0341 05       BIC: HELADEF1TSK.

Ich freue mich auf ihren Anruf   Heidi Mohns