Information zur EU-Datenschutzgrundverordung (EU DS-GVO)

 

1. Die in der Beitrittserklärung vorgesehenen personenbezogenen Daten, nämlich:
 
Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, E-Mailadresse, Bankdaten,
 
werden in einem gesicherten Computer des Vereins gespeichert und verarbeitet. Sie dienen allein dem Vereinszweck.
 
2. Innerhalb des Vereins erhalten nur diejenigen Mitglieder Zugriff auf Ihre Daten, die diese zur Erfüllung des Vereinszwecks benötigen und dazu autorisiert sind.

3. Eine Weitergabe Ihrer gespeicherten Daten an externe Stellen oder vereinsfremde Personen findet nicht statt.

4. Sie sind jederzeit berechtigt, gegenüber dem Deutschen Frauenring, Ortsring Oberursel e.V. um Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu bitten.

5. Außerdem sind Sie jederzeit berechtigt, die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten zu verlangen.

6. Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen.

 

 

Zum Downloadlink der Beitrittserklärung klicken Sie bitte hier

                                                         ↑