RUNDBRIEF Oktober 2016   mit Infos zum 33. Basar, Fotos von der Wandergruppe 2, die 17 km Rheinwanderung, Ausflug Lorsch, Urselbachwanderung

Liebe Mitglieder,

langsam fallen die Blätter von den Bäumen, die Tage werden kürzer, es wird früher dunkel und wir merken, dass es Herbst wird. Für unsist es nun an der Zeit, an unseren Wohltätigkeitsbasar vom 4.11.- 6.11.2016 zu denken, bei dem wir – wie immer – auf Ihre tatkräftige Unterstützung beim Verkaufen angewiesen sind. Selbstverständlich freuen sich unsere Helferinnen auch über einen gespendeten Kuchen oder etwas Herzhaftes zu essen. Aber erst einmal wollen wir den hoffentlich schönen Oktober mit ein paar Sonnenstrahlen genießen

und laden Sie recht herzlich ein zu unserem Monatstreffen

am Mittwoch, 12. Oktober 2016  um 15:00 Uhr im Raum Weißkirchen der Stadthalle Oberursel

unser Thema ist "Alexander der Große“.

 

Alexander der Große, König von Makedonien, geb. 336 v. Chr., ein großer Feldherr, der viele Länder im Nahen Osten eroberte, unter anderen Persien und speziell Ägypten, wo er die Stadt Alexandria gründete.

Herr Mario Becker, Dozent für Geschichte an der Universität Frankfurt am Main, wird uns heute mit seinem Vortrag über Alexander dem Großen mit in die Vergangenheit nehmen. Tauchen wir ein und freuen uns auf einen bestimmt interessanten Nachmittag.

Gäste sind wie immer herzlich willkommen.     Hier bitten wir um einen Kostenbeitrag von € 3,00.

 

**********

 

Tagesausflug am 20. Oktober 2016

Unsere Fahrt führt uns diesmal zum Kloster Lorsch (gegründet schon im 8. Jh.) und der karolingischen Torhalle (Weltkulturerbe) im Kreis Bergstraße.

Hier haben wir um 14:30 Uhr eine 1-stündige Führung zur Königshalle und dem  Klostergelände, bei der wir bestimmt viel Wissenswertes über die vergangene Zeit erfahren werden. Anschließend fahren wir weiter nach Heppenheim, dort ist um 16:30 Uhr eine Weinprobe bestellt, wo wir die Weine der Region verkosten werden.

Im Preis der Weinprobe sind enthalten sechs verschiedene Weine sowie ein Begrüßungstrunk, Mineralwasser und Brot.

Auf Wunsch wird auch ein Vesperteller (Wurst oder Käse) für € 10,50 angeboten, der bei der Anmeldung zum Ausflug mit bestellt werden muss.

Die Kosten für den Ausflug betragen € 30,00 und beinhalten Busfahrt, Führung, Trinkgelder und die Weinprobe.

 

Treffpunkt und Abfahrt ist um 13:00 Uhr am Festplatz Bleiche, Altstadt Oberursel    Rückkehr ca. 20:00 Uhr.

 

Verbindliche Anmeldung am Montag den 10. Oktober 2016 zwischen 17:00 und 18:00 Uhr bei Elke Riad-Siewert, Tel.: 06171/51344

 

                                       161020 Lorsch Kloster2                161020 Lorsch Kloster1                                                                                                                   

161020 Lorsch Weinprobe1  161020 Lorsch Weinprobe2  161020 Lorsch Weinprobe3 161020 Lorsch Weinprobe4

                                                                                                                                                                                                          Fotos: Elke Riad-Siewert

 

***********

Museumskreis Oktober 2016

Für Freitag, 14. Oktober 2016 ist um 13:00 Uhr eine Führung im Gotischen Haus Bad Homburg, Tannenwaldweg 102, bestellt.

 Treffpunkt: 12:30 Uhr vor dem Museum

Das Motto dieser interessanten Ausstellung lautet „100 Jahre Sammlung der Bad Homburger Museen“.

Warum also in die Ferne schweifen, wenn auch Gutes so nah ist….......     im Anschluss daran ist für uns das Café geöffnet.

Der Herbst lädt zu einem Spaziergang ein und so können sich die Wanderfreudigen am 13.10.2016 bei Annegret Hagenbring melden, um dort den genauen Treffpunkt zu erfragen, Tel.: 06171/51364.

Das Gotische Haus ist per Bus Linie 1 + 2 vom Kurhaus oder Bahnhof Bad Homburg gut erreichbar.

Kosten der Führung für die Gruppe € 50,00, zzgl. € 2,00 Eintritt.

Verbindliche Anmeldung am Montag,10. Oktober 2016 zwischen 18:00 und 19:00 Uhr bei Adelheid Mohns, Tel.: 06171/3690.

 

                                                                                 **********

Am Urselbach entlang – Mühlen werden zu Industriegebieten

Auf dem etwa 4 km langen Wanderweg laufen wir an 14 ehemaligen Mühlenstandorten des Urselbaches und seiner Werkgräben entlang. In vielen Jahrhunderten entwickelten sich diese Mühlen zu teils bedeutenden Industriebetrieben. Auf dem Weg möchte uns Anne-Maren Horn, Mitglied des Frauenringes, diese Entwicklung, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der dort Beschäftigten und die Schicksale jüdischer Unternehmer zeigen und sie uns in Erinnerung bringen. Auf den Geländen der Papierfabrik Berger und der Sensenfabrik prägen heute moderne Wohnviertel das Gesicht der Stadt am Urselbach. Diese wollen wir uns gemeinsam erschließen.

Treffpunkt: am Mittwoch, 26. Oktober 2016, 12:30 Uhr am Taunusinformationszentrum an der Hohemark.

Ende an der Herrenmühle.

Diese Wanderung ist auch für Nichtgeübte sehr gut geeignet, aber denken Sie bitte auch hier an festes Schuhwerk. Einkehr ist im Gasthaus „Zum Schwanen“ geplant.

                           161026 Urselbachwanderung      161026 Urselbach2

                                                                                                                                            Fotos: Petra Große-Allermann
 ***********

Einladung des Landesverbandes zur Herbsttagung

Am Montag, 24. Oktober 2016 wird die Redakteurin, Frau Beate Bockting, über das Thema „Negativzinsen – besser als ihr Ruf“ einen Vortrag mit anschließender Diskussion halten. Wir treffen uns am 11:00 Uhr im E V A - Frauenbegegnungs-zentrum, Saalgasse 15, in Frankfurt /Main. Vom Hauptbahnhof fährt alle 15 Minuten die U-Bahn 4 und 5 zum Dom/Römer. Ein kurzer Fußweg führt Richtung Main zum Begegnungszentrum in der Saalgasse.

 

Hinweise der Arbeitskreisleiterinnen für Oktober 2016

 

Wandern:

mit Hanni Märthesheimer

Telefon: 06172/37400

Treffpunkt :   Mittwoch, 5. Oktober 2016     9:30 Uhr Hohemark

Wandern II:

mit Annegret Hagenbring

Telefon: 06171/51364

Treffpunkt: Mittwoch, 26. Oktober 2016 „Informationszentrum“ 12:30 Uhr Hohemark

Frauenring –Dämmerschoppen:

um 17:00 Uhr im „Alten Brauhaus“ Ackergasse 13,

Kontaktadresse: Christa Blechschmidt,

Telefon: 06171/72160

Nächste Termine: 6. Oktober, 3. November und 1. Dezember 2016

Italienisch:

mit Doris Fumagalli,

Telefon: 06173/66665

Am 1. und 3. Freitag im Monat von 10:00-11:30 Uhr, Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

Spanisch:

 

mit Frau Catalina Bär,

Telefon: 06171/5454656163,

Jeden Mittwoch 10:30-12:00 Uhr   Stadthalle Oberursel, Raum Obersteden

Englisch:

mit Frau Ingeborg Weindl

Telefon: 06171/6335680

Am 2. und 4. Mittwoch im Monat von 10:00-11:30 Uhr Stadthalle Oberursel, Raum Weißkirchen

 

Ich wünsche Ihnen sonnige Herbsttage und hoffe, Sie recht zahlreich bei unseren Aktivitäten zu begrüßen.

Ihre  Annegret Hagenbring

***********

 

Basar 2016

Unser 33. Wohltätigkeitsbasar findet dieses Jahr (wie immer) im Sitzungsaal des Rathauses Oberursel vom 4.-6. November 2016 statt. Bitte halten Sie sich diesen Termin frei, denn wir sind auf Ihre zahlreiche Hilfe angewiesen. Wir hoffen, wir können den Erlös des letzten Jahres von € 2.500,00 noch toppen. Sie erhalten bereits jetzt Ihre Kommissionskarten per E-Mail bei: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Über Spenden freuen wir uns sehr.

 

Ortsring Oberursel

33. Wohltätigkeitsbasar

Samstag, 05.November 2016 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, 06.November 2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr

im Sitzungssaal des Rathauses Oberursel

 

Wir nehmen Ihre Sachen in Kommission oder als Spende.

Machen Sie mit! Bringen Sie uns:

Neue und GUT ERHALTENE Wohn- und Küchenutensilien

schönes Leinen/Tischwäsche

elektrische Kleingeräte

Bilder/-rahmen usw.

HOCHWERTIGE Blazer, Mäntel, Pelze, Strickwaren nur für DamenTaschen, Gürtel

Modeschmuck, echter Schmuck und Silber

Bücher, CDs (nur als Spende)

20 % des Verkaufserlöses behalten wir ein und spenden diesen für einen sozialen Zweck in Oberursel

 

Ab sofort Anforderung der Kommissionskarten per E-Mail bei: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

oder Ausgabe der Kommissionskarten

am Freitag, 28.Oktober 2016 von 18:00 bis 19:00 Uhr, Stadthalle Oberursel, Garderobenfoyer EG

 

Annahme aller Artikel im Sitzungssaal des Rathauses (EG)

am Freitag, 04.November 2015 von 17:00 bis 19:00 Uhr

 

                       Auszahlung bzw. Abholung der nicht verkauften Gegenstände am Sonntag, 06.November von 18:30 bis 20:00 Uhr

   ***********

16 muntere, fröhliche Frauen der Wandergruppe 2 haben sich am 28. September 2016 auf den Weg Richtung Rhein gemacht und sind einen Teil des Riesling-Wanderweges gelaufen. Zwischen dem Start in Assmannshausen und dem Ziel Lorch lagen 17 km und 4,5 Stunden. Es ging steil bergauf und bergab durch sehr bewaldete Hügel. Es gab wunderschöne Aussichten auf die Rheinebene - und einem langen Weg nach unten ins Rheintal. Das Wetter war pefekt für diese Wanderung. Hier ein paar Fotos dazu:

                   160928 Rheinwanderung 2                       160928 RheinWanderung 1                                                                              .....................und ganz weit unten ist der Rhein ..............

  160928 Rheinwanderung 3a          160928 Rheinwanderung 2a

 

   160928 Rheinwanderung 4          160928 Rheinwanderung 5

                                                     etwa nach der Hälfte der 17 km endlich erster Rheinblick und Rast

                                                   160928 Rheinwanderung 6

                 jetzt gehts nur noch berab, das Ziel (Lorch) schon in "Sichtweite" ....................nur noch ca. 1,5 Stunden

 160928 Rheinwanderung 7     160928 Rheinwanderung 8

                                        160928 Rheinwanderung 9

                                          für alle die nicht dabei waren: es war einfach nur schön !