RUNDBRIEF Dezember 2014/ Januar 2015 

und die Einladung zur Jahreshauptversammlung
sowie Fotos von unserer Amsterdam Reise

 

Liebe Mitglieder,

erinnern Sie sich noch an Weihnachten in Ihrer Kinderzeit? Alles war so geheimnisvoll, überall raschelte und flüsterte es. Man sah nichts, aber man spürte, irgendetwas ist im Gang. Bis zum Heiligen Abend wuchs die Spannung ins Unermessliche. Ein wenig von dieser geheimnisvollen Atmosphäre wünscht man sich heute in unsere hektische Zeit zurück. Jemanden zu überraschen ist in unserer Zeit nicht ganz einfach, es erfordert Beobachtungsgabe, Feingefühl und Aufmerksamkeit für den anderen und das möglichst schon vor dem 24. Dezember.

 

Wir laden Sie recht herzlich zu unserer Adventsfeier ein:

 

Mittwoch, 10. Dezember 2014

Beginn 15:00 Uhr im Hotel Mövenpick, Zimmersmühlenweg 35, 61440 Oberursel

 

 Frau Michaela Scherenberg, Märchenerzählerin, wird uns mit Geschichten aus der Reihe „Weihnachten im Hohen Norden“ erfreuen und uns in eine adventliche Stimmung versetzen.
Sie sind alle herzlich willkommen!

 

      **********

 

Museumskreis im Dezember 2014

 
Am Freitag, dem 12. Dezember, ist in der Schirn in Frankfurt um 11:00 Uhr eine Führung bestellt.

Mit Helene Schjerfbeck gilt es, eine finnische Jahrhundertmalerin zu entdecken, um die sich seit langem ein Mythos rankt. Das eigene Gesicht, das sie auf der Leinwand darstellte, war für die seit frühester Kindheit gehbehinderte Malerin immer ein Objekt.

Die von der Schirn kuratierte Ausstellung war Höhepunkt des Gastlandes Finnland auf der Buchmesse. Lassen wir uns überraschen.

Die Kosten der Führung betragen für die Gruppe € 90,00,  Eintritt € 9,00,  ermäßigt € 8,00.

Abfahrt der U3 um 10.00 U-Bahnhof Oberursel.

Verbindliche Anmeldung: 8. Dezember 2014 zwischen 18 -19 Uhr bei Adelheid Mohns Tel. 06171/3690.

 

      **********

 

Hinweis in eigener Sache

Wir möchten uns recht herzlich bei den Basar Helferinnen sowie den Spenderinnen von Kuchen und anderen Köstlichkeiten bedanken. Ohne Sie hätte der Basar nicht so erfolgreich durchgeführt werden können. Wir sind glücklich Ihnen heute mitteilen zu können, dass wir den Oberurseler Werkstätten eine Spende in Höhe von € 2.000,00 überreichen dürfen.

20141129 100005a

*  

Die Teilnehmerinnen an der Reise des Museumskreises nach St. Petersburg im Juli 2010 erinnern sich sicher noch an den Auftritt der Folkloregruppe "Novoselje" in unserem Hotel in Peterhof. Diese Gesangs- und Tanzgruppe wird auf Einladung unseres Mitglieds Frau Dr. Rietschel-Kluge vom 26.11. bis 4.12. – also während des Oberurseler Weihnachtsmarktes – in Oberursel sein.

Ein Konzert der Gruppe findet am Donnerstag, 27. November um 18.00 Uhr in der Hospitalkirche statt.
 

  *  

Ganz herzlich begrüßen wir unsere Mitglieder, die im 2. Halbjahr bei uns eingetreten sind:
 
Marina Thimm                Monika Leuthold                Regina Meyer
         
Erika Vogl                       Brigitte Bohik-Gross           Cornelia Ormond

 

Wir freuen uns, Sie bei vielen unserer Aktivitäten zu begrüßen.

 

                                                                                     **********

Wandern II

Im Dezember findet keine Wanderung statt!

 

         **********

 

Monatstreffen Januar 2015
 

Wir laden Sie recht herzlich zu einem "Kreppl-Kaffee" ein, um das Neue Jahr 2015 zu begrüßen.

 
 
Mittwoch, 14. Januar 2015

um 15:00 Uhr im Alt-Oberurseler Brauhaus/ 1. Stock, Ackergasse 13, 61440 Oberursel


Ein kleines Programm ist für Sie vorbereitet.

                                                                                     **********

 

Museumskreis Januar 2015
 

Ganztagsfahrt nach Köln am 9. Januar 2015

Das Wallraf-Richartz-Museum in Köln zeigt rund 200 herausragende Meisterwerke der imposantesten Architekturdenkmäler der Menschheit.

Seit dem 19. Jahrhundert inspirierten die mittelalterlichen Kathedralen und Dome zahlreiche deutsche und französische Künstler der Romantik, des Impressionismus und auch der Moderne – von Caspar David Friedrich bis Monet.

Wir werden ab 11:00 Uhr dort eine Führung haben. Am Nachmittag besichtigen wir den Kölner Dom.

Museum und Dom sind fußläufig in 10-15 Minuten zu erreichen, ebenso zahlreiche kleinere Restaurants.

Zum Thema passend treffen wir uns um 15:00 Uhr im Kölner Dom, dessen Architektur wir mittels einer ebenfalls bestellten Kompaktführung auf uns wirken lassen.

Die Kosten für Fahrt, Besichtigungen und Trinkgelder betragen € 45,00.

Abfahrt: um 8.45 Uhr an der Bleiche, Oberursel-Altstadt.

Rückfahrt: gegen 17:00 Uhr

Verbindliche Anmeldung: ebenfalls am 8. Dezember 2014 bei Adelheid Mohns, Tel. 06171/3690 in der Zeit von 18.00 – 19.30 Uhr.

 

                                                                                     **********               

 
Oberursel, 15. November 2014

 

E I N L A D U N G

ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
 
am Mittwoch, 11. Februar 2015, 15:00 Uhr
im Foyer der Stadthalle Oberursel

Tagesordnung:

Begrüßung

1.  Totengedenken

2.  Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit

3.  Jahresbericht durch ein Mitglied des Vorstandes

4.  Jahresbericht der Schatzmeisterin

5.  Bericht der Kassenprüferinnen

6.  Aussprache zu den Berichten

7.  Beratung und Beschlussfassung der vorliegenden Anträge. Diese sind mindestens 14 Tage vor der  Mitgliederversammlung schriftlich bei einem Mitglied des  Teamvorstandes einzureichen. Später eingereichte Anträge können nur dann behandelt werden, wenn die Mitgliederversammlung dies mit Stimmenmehrheit zulässt.

8. Entlastung des Vorstandes

9. Wahl der Kassenprüferinnen, die nicht dem Vorstand angehören dürfen

10. Wahl der Delegierten zur Delegiertenversammlung des LV Hessen eV im Deutschen Frauenring

11. Verschiedenes

im Namen des Teamvorstandes des Deutschen Frauenring Ortsring Oberursel e.V.

verbleibe ich mit freundlichen Grüßen
Annegret Hagenbring

    **********

 

Ein fotografischer Rückblick auf unsere Amsterdam Reise vom 6.-9. November mit dem Museumskreis
unter Leitung von Adelheid Mohns.
 
 
2 P1070376     35 P1070410
 
                3 20141107 102406                4 20141107 102454
 
                         7 P1070384
 

9 20141107 115004

21 20141108 114011

 

 

 

 15 20141107 172844  18 20141108 170115      17 20141108 170102

23 P1070406    28 P1070417

25 20141108 155511     22 20141108 134617                                    

                                                                                                                                                                     

 

26 20141108 155902

 27 20141108 155927 30 P1070421b  

40 P1070435   38 P1070428                                                                                 

 

  48 P1070444 49 20141109 133302

 

 42 P1070448  43 P1070438

13 P1070397

 11a P1070395

 

 

37 P1070426

  51 P1070425

 

 

 

 

 

 

33 P1070423   34 20141108 1954390

 

 

 

 

 

 

 

 

 

*********

 

 

Frühjahrsreise

nach Burgund von Dienstag, 12. bis Sonntag, 17. Mai 2015

 

Anreise mit unserem bekannten Busunternehmen im ****Fernreisebus.
Auf der Fahrt zu unserem Ziel besichtigen wir die Stadt Freiburg, mit dem Freiburger Münster und die schöne Innenstadt.
Anschließend fahren wir weiter in das zauberhafte Burgund, wo wir auf Entdeckungs­streifzügen durch Städte voller Kunst und Geschichte dem Charme der burgundischen Städte und ihrem spektakulären Kulturerbe folgen werden.
In Beaune, der Stadt mit den schönsten Baudenkmälern der Bourgogne, wie Stadtpalais, Fachwerkhäuser in der Altstadt, die Basilika Notre Dame, das Herzogspalais, das Burgunderwein-Museum, das Hospiz von Beaune und viele andere Sehenswürdigkeiten, übernachten wir im

****-Hotel Mercure Centre

Das Hotel ist in der Nähe des Stadtzentrums gelegen. Alle 107 Zimmer sind mit Bad/Dusche, WC, Fön, Klimaanlage, Telefon und TV ausgestattet. Das Restaurant verwöhnt mit lokalen wie internationalen Spezialitäten. Eine Terrasse und ein Swimming­pool mit Liegewiese bieten den Gästen Erholung und Entspannung (www.mercure.com).
 
1. Tag:
Anreise nach Beaune.
 
2. Tag:
Ausflug Beaune und die Weinstraße
 
Beaune hat eine schöne Altstadt und natürlich das Hôtel-Dieu, ein mittelalterliches Armen­hospiz, das den berühmten Altar des Jüngsten Gerichts von Rogier van der Weyden beherbergt und in dessen Kellern die besten Tropfen des Burgunders lagern. Auf der Wein­straße zwischen Beaune und Dijon kosten wir die Weine der Region.
 
3. Tag:
Ausflug Vézelay und Fontenay
 
Unser heutiger Tag führt uns auf die Spuren der Kreuzfahrer und Pilger nach Vézelay. Imposant thronen der Ort und die mächtige Basilika mit Türmen und Mauern auf dem Stadthügel. Über Avallon, das malerisch auf hoher Granitklippe gelegene Provinz­städtchen, erreichen wir Semur-en-Auxois, einstige Hauptstadt der Region und noch heute von mittelalterlichen Mauern umgeben. Von klösterliche Stille und Strenge werden Sie in der Abtei von Fontenay empfangen. Als Musterkloster der Zisterzienser wurde es zum Vorbild für ganz Europa.
 
4. Tag:
Ausflug Autun und Cluny

Autun ist ein kleines Städtchen mit zahlreichen Relikten aus den Zeiten der Römer. Anschließend besichtigen wir das Benediktinerkloster Cluny, das Ausgangspunkt der wichtigsten Ordensreform des Mittelalters war. Seine eindrucksvollen Reste stehen im Mittelpunkt des Besuchs.

 

5. Tag:
Ausflug Dijon
 
Dijon, die Provinzhauptstadt, hat eine schöne Altstadt mit Herzogspalast, mittelalterlichen Straßen, der Kirche Notre Dame und den Markthallen. Hier kann man nicht nur den be­rühmten Senf einkaufen, wir können auch die quirlige Atmosphäre der Altstadt genießen.
 
6.Tag:
Heute treten wir unsere Heimreise an
 
und freuen uns auf einen erlebnisreichen Stadtspaziergang in der alten Reichsstadt Colmar: Fröhlich begrüßen wir die steinernen Köpfe des Maison des Têtes, von den Steinreliefs des Pfister-Hauses blicken die Charakterportraits einstiger Bürger und Honoratioren der Stadt neugierig auf uns herab. Romantisch wird es im Viertel der Gerber und Fischer, dem "Petite Venise" genannten Kleinod der Stadt.
 
Anschließend Weiterfahrt nach Oberursel.
 
Leistungen:
 
Fahrt im ****Fernreisebus
5x Übernachtung incl. Frühstücksbuffet im ****Hotel Mercure Centre, Beaune
4x Halbpension (3-Gang Menü)
1x Abendessen in einem Restaurant in Beaune (4-Gang Menü)
4x ganztägige Reiseleitung (+ Städteführung in Freiburg und Colmar)
1x Weinprobe aus 4 Weinen
1 x Eintritt Hôtel-Dieu in Beaune
 
Reisepreis 859,00 €uro p. P im DZ (für Mitglieder)
                   899,00 €uro p. P. im DZ (für Nichtmitglieder)
Einzelzimmer stehen zum Aufpreis von 185,00 Euro zur Verfügung.
 
Nicht eingeschlossene Leistungen sind:
Sonstige Mahlzeiten, Trinkgelder im Hotel oder Ausgaben des persönlichen Bedarfs.
Wir empfehlen, eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen, da der Frauenring für Rücktrittskosten nicht aufkommen kann.
Für Personen- und Sachschäden wird vom DFR bzw. von uns keine Haftung übernommen.
 
Anmeldung: 23. Januar 2015 von15 bis16 Uhr bei Gisela Chapman, Tel.: 06172 / 33982
 
Nach Ihrer Anmeldung bitten wir um Anzahlung von 359,00 plus Einzelzimmerzuschlag (€ 185,00)
spätestens eintreffend bis 6. Februar 2015 auf dem Konto der
 
Taunus Sparkasse DFR Reisekonto 7034105 BLZ 51250000
(IBAN: DE64 512500000007034105 BIC: HELADEF1TSK)
 
Falls die Anzahlung nicht bis 6. Feb. 2015 eingegangen ist, wird der Platz weiter vergeben.
Der Restbetrag von € 500,00 sollte dann bis 3. April 2015 auf dem Konto sein.
 
 
**********

Hinweise der Arbeitskreisleiterinnen für Dez. 2014 und Jan. 2015:

 

Wandern:                                                                  mit Hanni Märthesheimer

                                                                                 Telefon: 06172 / 37400

                                                                                 Treffpunkt: Mittwoch, 3. Dezember 2014

                                                                                  9:30 Uhr Hohemark

                                                                                  (im Januar findet keine Wanderung statt)

 

 Wandern II:                                                               mit Annegret Hagenbring

                                                                                  Telefon: 06171/51364

                                                                                  (im Dez. und Jan. findet keine Wanderung statt)

                                                                                  
 Frauenring-Dämmerschoppen:                                  mit Christa Blechschmidt

                                                                                   Telefon: 06171/ 72160      

                                                                                    Treffpunkt: Donnerstag, 4. Dezember 2014

                                                                                    17:00 Uhr „Alten Brauhaus“, Ackergasse 13                                                                                     weitere Termine: 8.01.,5.02.,5.03.,7.05.,2.07.,6.08.,3.09.
                                                                                    in 2015 = 1.10.,5.11.,3.12.
                                                                                    Über weitere Teilnehmerinnen freuen wir uns.                                                                                                            

 Geselliges Tanzen bei flotter Musik                            mit Christa Blechschmidt

                                                                                     Telefon: 06171/72160

                                                                                     Treffpunkt: jeden Montag, 10 - 11 Uhr

                                                                                     Ferdinand Balzer-Haus, EG

                                                                                 (wegen Weihnachtsferien vom 21.12. - 8.01.15 kein Treffen)

                                                                                                  Teilnehmerinnen mit kl. Vorkenntnissen sind willkommen.

 

 Italienisch                                                                   mit Doris Fumagalli

                                                                                    Telefon: 06173/66665                                                

                                                                                    Treffpunkt: am 1. und 3. Freitag im Monat

                                                                                     9:30 – 11:00 Uhr NEU: Stadthalle Oberursel,
                                                                                                                           Raum Weisskirchen

 

*********

 

 

Eine besinnliche Adventszeit sowie ein friedvolles Weihnachtsfest und ein Gesundes Neues Jahr 2015 wünscht Ihnen

Ihr Teamvorstand.

 

 

P1060765 Teamvorstand

 

 

  

 

     Der Deutsche Frauenring übernimmt für Personen und Sachschäden keine Haftung.

Als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt.

 

 

Bankverbindung:

Taunus Sparkasse Oberursel Konto Nr.: 70 003 83 (BLZ 51250000)

IBAN: DE 19 5125 0000 0007 0003 83 SWIFT-BIC: HELADEF1TSK