RUNDBRIEF April 2014  

und Einladung zur Frühjahrstagung

und Delegiertenversammlung des Landesverband Hessen e. V.

 

 

Liebe Mitglieder,  

zurzeit können wir uns wirklich nicht über das wunderbare Frühlingswetter beschweren. Das Wetter verwöhnt uns mit zahlreichen Sonnenstunden, wir können endlich wieder die Tage im Freien genießen und einen Kaffee oder Cappuccino im Straßenkaffee trinken…

Recht herzlich laden wir Sie ein zu unserem Monatstreffen am


 

Mittwoch, dem 9. April 2014

Beginn                    um 15:00 Uhr im Raum Weißkirchen (UG)

                               der Stadthalle Oberursel  (www.stadthalle-oberursel.de)

 

Frau Gerta Walsh hält einen Vortrag über Sophie Opel aus Homburg, die 1840 in Dornholzhausen als Sophie Marie Scheller geboren wurde. Sophie war eines von 13 Kindern des Gastwirts Friedrich Franz Scheller. Sie half zunächst in der in Dornholzhausen gelegenen Gastwirtschaft „Zum Hirschen“ mit, die ihr Vater 1828 erworben hatte und die später von einem der Brüder betrieben wurde. Im Jahre 1868 heiratete die Wirtstochter den Schlossermeister Adam Opel aus Rüsselsheim. Die Geschichte der Firma Opel ist eine Erfolgsgeschichte, an der Sophie Opel großen Anteil hatte.

Gäste und Interessierte sind – wie immer – herzlich eingeladen!

 

 **********

 

Museums-Kreis  

 

Am Freitag, dem 11. April 2014 ist im Museum in Wiesbaden um 11:30 Uhr eine Führung bestellt.

Die Ausstellung zum 150jährigen Geburtstag des

russischen Impressionisten Alexej von Jawlensky

steht im Spiegel seiner künstlerischen Begegnungen und der Auseinandersetzung mit der Berliner und Münchner Sezession sowie den französischen Wegbereitern des Postimpressionismus und Pointelismus.

Die Kosten der Führung betragen für die Gruppe € 80,00; Eintritt € 8,00, ermäßigt € 5,00.

Verbindliche Anmeldung: Donnerstag, 3. April 2014 von 18:00 – 19:00 Uhr bei Adelheid Mohns, Tel.: 06171/3690

Abfahrt der S 5 vom Bahnhof Oberursel: 9:49 Uhr über Frankfurt-Hauptbahnhof 10:17 Uhr nach Wiesbaden Ankunft: 11:10 Uhr.

 

 **********

 

Herbstfahrt nach Amsterdam vom 6. November – 9. November 2014

Seit vielen Jahren besteht der Wunsch des Museumskreises, die Werke von Rembrandt und van Gogh in Amsterdam zu besuchen. Und so können wir nach der Wiedereröffnung des neuen Rijksmuseums eine Bahnfahrt nach Amsterdam anbieten zum Preis von 500,00 Euro.

Wir werden im Rijkijsmuseum eine Führung haben und auch das Van Gogh-Museum besuchen. Fakultativ ist das Rembrandthaus vorgesehen sowie bei Interesse eine Krachten- oder Stadtrundfahrt.

Der Reisepreis beinhaltet:

 

       Bahnfahrt Oberursel über Frankfurt (hin und zurück mit Platzreservierung)
       Übernachtung mit Frühstücksbufett im **** Best Western, Amsterdam,
       Eintritte und Führungen in zwei Museen, sowie Trinkgelder. 

 

  • Einzelzimmer stehen zur Verfügung zum Aufpreis von 185,00 Euro.

Die Teilnehmerzahl ist auf 18 Pers. begrenzt. (Gruppenführungen in Museen sind nur bis 15 Pers. möglich)

Verbindliche Anmeldung: Donnerstag, 3. April 2014 von18:00 Uhr bis 19:00 Uhr bei Adelheid Mohns, Tel.: 06171/3690.

Nach der kurzfristigen Anmeldung ist eine Anzahlung von 150,-- € auf das Konto-Nr.: 6300 86 7110 bei der Frankfurter Volksbank Oberursel, BLZ-Nr.: 501 900 00 Reisekonto DFR - A. Mohns, Stichwort: Amsterdam zu leisten. Die Restzahlung ist am 1. Juli 2014 fällig.

 

 **********

 

Halbtagesausflug

 

Am Donnerstag, dem 3. April 2014 planen wir einen Ausflug nach Frankfurt am Main.
 
Wir haben eine Stadtführung zum Thema: “Altstadt – Frankfurts Geschichte und Wiederaufbau“ bestellt. In der 1 1/2 stündigen Führung wird uns Herr Christian Setzepfand über Frankfurts Geschichte und den Wiederaufbau erzählen.
 
Die Kosten der Führung betragen € 140,00,
Treffpunkt ist um 10:30 Uhr der Römerberg Brunnen. Wir „Oberurseler“ werden uns um 9:30 Uhr an der U-Bahn Station Oberursel Bahnhof treffen.
 
Verbindliche Anmeldung am Freitag, 28. März 2014, zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr bei Frau Evy Nüsser, Tel.: 069-593759

 

**********

 
Wanderkreis II  
 
mit Annegret Hagenbring

 

Im April wandern wir zum Herzberg, um dann nach der Mittagsrast zurück zur Hohemark zu laufen. Die Wanderstrecke beträgt ca. 11 km.

Treffpunkt: Mittwoch, 30. April 2014 um 9:30 Uhr an der Hohemark.

 

 Wandern-OFR 004 Wandern-OFR 005 Wandern-OFR 008

 

 

 Idyllische Bilder von unseren Wanderungen im März 2014 (3 Burgenweg Königstein/ Falkenstein/ Kronberg) und im Februar 2014 (Sandplacken/ Falkenstein/ Hohemark),
freundlicherweise zur Verfügung gestellt von unseren Mitgliedern Hannelore Elderkin und Helga Tippkötter.
 
 
Wandern-OFR 009
  Foto 2 Foto 1                                  
 
                                  
                      

 **********

 

Botanische Spaziergänge

mit Dr. Roswitha Rietschel-Kluge

 

Der Winter ist vorbei und wir starten in den Frühling mit unseren botanischen Spaziergängen. Wir gehen dann gemütlich durch die Gärten und können dann auch in einem hundefreien Garten essbare Frühlingskräuter sammeln...

Treffpunkt: Donnerstag, 10. April 2014 um 14:30 Uhr, Ecke Freiligrath Straße-Bleibiskopfstraße/ Billwiese

 

 **********

                

Einladung

 

zur Frühjahrstagung am 31. März 2014 Beginn: 10:00 Uhr
im Raum Frankfurt des Cosmopolitan Restaurants in Frankfurt/M. Hauptbahnhof
 
 
Thema: Wir (Frauen) wählen Europa
 
10:00 Uhr Begrüßung
 
Anschließend wird uns Gertrud Wartenberg zur Einführung einen ausführlichen Überblick geben wie „Europa funktioniert“.
 
11:00 Uhr Zum Thema „Wir wählen Europa“
 
wurde die Kandidatin auf dem dritten Platz der Hessischen Landesliste für die Europawahl, Frau Margarete Ziegler-Raschdorf, angefragt. Da wir einen hochinteressanten, informativen Vormittag erwarten, bitten wir unsere Mitglieder um zahlreiches Erscheinen.
 
12:30 Uhr Mittagessen
 
13:30 Uhr bis 16:00 Uhr Delegiertenversammlung
 
Die Tagesordnung sieht folgendes vor:
 
1. Begrüßung, Eröffnung und Totenehrung
 
2. Feststellung der satzungsgemäßen Berufung
 
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
 
4. Genehmigung des Protokolls der Versammlung vom 18. März 2013
 
5. Genehmigung der Tagesordnung
 
6. Jahresbericht des Teamvorstands
 
7. Jahresbericht der Schatzmeisterin
 
8. Bericht der Kassenprüferinnen
 
9. Bericht der Ausschüsse
 
10. Aussprache zu den Berichten Top 6-9
 
11. Entlastung des Vorstands
 
12. Anträge
 
13. Informationen des Bundesverbands
 
14. Beratung des Jahresarbeitsprogramms
 
        15. Terminvorgaben
 
16. Verschiedenes
 
Wir bitten, Anträge drei Wochen vor der Delegiertenversammlung beim Vorstand einzureichen.
 
 Für den Teamvorstand des Landesverbands Hessen e.V.
 
Bärbel Köppen
Heidi Mohns

 

                                                                                          **********

 

Hinweise der Arbeitskreisleiterinnen für April 2014:

 

Wandern:                                                                 mit Hanni Märthesheimer
                                                                                 Telefon: 06172 / 37400
                                                                                 Treffpunkt: Mittwoch, 2. April 2014
                                                                                  9:10 Uhr Hohemark

 

 Wandern II:                                                              mit Annegret Hagenbring
                                                                                  Telefon: 06171/51364
                                                                                  Treffpunkt: Mittwoch, 30. April 2014
                                                                                  9:30 Uhr Hohemark
 
 
Frauenring-Dämmerschoppen:                               mit Christa Blechschmidt
                                                                                   Telefon: 06171/ 72160          
                                                                                   Treffpunkt: Donnerstag, 3. April 2014
                                                                                   17:00 Uhr „Alten Brauhaus“, Ackergasse 13                                                                                    weitere Termine: 5.06., 3.07., 7.08., 4.09., 2.10.,6.11., 4.12.,
                                                                                   1. Mai (Feiertag fällt aus) ! Über weitere Teilnehmerinnen würden                                                                                                          wir uns freuen.
      

Geselliges Tanzen bei flotter Musik                       mit Christa Blechschmidt

                                                                                   Telefon: 06171/72160
                                                                                   Treffpunkt: jeden Montag, 10 - 11 Uhr
                                                                                    Ferdinand Balzer-Haus, EG

 

 

Italienisch                                                                  mit Doris Fumagalli
                                                                                   Telefon: 06173/66665                                                                                     Treffpunkt: 2. Mai 2014
                                                                                    9:30 – 11:00 Uhr, Ferdinand-Balzer-Haus, 2. OG

 

 

 **********  

 

Herzliche Grüße Ihr Teamvorstand

 

P1060765 Teamvorstand

  

 

     Der Deutsche Frauenring übernimmt für Personen und Sachschäden keine Haftung.

Als gemeinnützig und förderungswürdig anerkannt.

 

 

 

Bankverbindung:

Taunus Sparkasse Oberursel Konto Nr.: 70 003 83 (BLZ 51250000)
IBAN: DE 19 5125 0000 0007 0003 83 SWIFT-BIC: HELADEF1TSK